Erlebnisscheune Berge
Erlebnisscheune Berge

Kindergeburtstag

Der aufregenste Tag im Jahr eines Kindes

Der wichtigste, aufregenste und spannenste Tag im Jahr eines Kindes darf ihr Kind gerne in unserer Scheune verbringen. Das Programm richtet sich ganz individuell nach Jahreszeit, Wetter, Alter und den Träumen und Wünschen des Geburtstagskindes!

 

In der Regel sind die Kinder 3 Stunden bei uns. entweder bringen die Eltern selbst ein herzhaftes und / oder süßes Picknick je nach Wunsch mit, packen Teller, Schalen, Trinkbecher und Serviertten ein oder es gibt Waffeln / Kuchen und zum Abschluß Brühwurst im Brötchen oder Pfannkuchen und Stockbrot am Lagerfeuer und Getränke.

 

Je nach Thema wechseln sich Spiel und Spaß auf dem Strohboden, im Stall und auf dem Gelände mit den Versorgungsarbeiten der Tiere und eventuellen Werk- und Bastelarbeiten mit Naturmaterialien, einem Lagerfeuer oder Treckerfahrt ab.

 

Die Eltern dürfen gerne dabei sein, können sich aber auch zurückziehen.

Wir sind für die Geburtstagsgesellschaft mit ganzem Herzen und vollem Einsatz da und freuen uns darauf ihrem Kind einen unvergesslichen Tag zu gestalten.

 

Auch bei Regen wird dieser Tag ein besonders schöner! Es gibt viele überdachte Plätze zum sinnesreichen Erleben und " Aktiv Sein" zwischen den Tieren in den Ställen und auch Regen kann so richtig Spaß machen.

 

 

Wichtig für alle Veranstaltungen sind wetterfeste, warme Kleidung und angemessenes Schuhwerk wie Gummistiefel und feste Schuhe.

 

Das jeweilige Programm kann eine Überrasschung sein oder individuell mit uns abgesprochen werden. Vom Bauernhof bis zum Waldgeburtstag, vom Pony bis zum Feen- und Back/ Bastelgeburtstag ist alles möglich.

 

 

Die Kosten belaufen sich pro Teilnehmer bei 3 Stunden auf 12,-€

Falls eine Verköstigung erwünscht ist fallen weitere 2,- € pro Kind für Kuchen und / oder 2,- € für Abendessen an.

Die Mindestgruppengröße sind 6 Kinder. Kleinere Gruppen zahlen den Preis der Mindestgruppengröße. Termine bitte rechtzeitig anmelden und erfragen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Judith Sauerwald